Deine Fragen beantwortet
 

 FAQs

So weit. so unklar?

Erfahre wie AURUM Krafttraining verändert. Damit endlich jeder profitiert.


Was erwartet mich bei meinem ersten AURUM Training?

Daten. Daten. Daten. Der erste Besuch bei Aurum Fitness erinnert eher an den Besuch eines Labors für Spitzensportler als an den eines Fitness Studios. Das liegt daran, dass wir eben kein normales Fitness Studio sind. Wir folgen der Philosophie: "Was gemessen wird, wird auch gemanagt." Daher legen wir bei Ihrem ersten Besuch eine detaillierte Baseline Ihrer körperlichen Verfassung an. Unsere 3D-Körperscan Technologie nimmt über 400 Biomarker auf und liefert Ihnen eine aufschlussreiche Übersicht zu Ihrer körperlichen Ausgangslage. Erst nach dieser Messung kommen wir zum eigentlichen Herzstück. Unser HIT (High Intensity Training) Protokoll ist das Ergebnis der Muskelforschung führender Wissenschaftlern der ETH Zürich. Die Kombination mit unseren adaptiven high-tech Widerstandsmaschinen macht dieses Training zum effektivsten Muskeltraining aller Zeiten. Nach dem ersten Training werden Sie verstehen, welche Innovationen zu diesem Effektivitätsgewinn führen. Beim ersten Training wird Ihr persönliches Profil für die Trainingsgeräte angelegt und Ihre Kraft-Baseline für die verschiedenen Muskelgruppen aufgezeichnet. Beim nächsten Training werden Sie gegen diese Kraft-Baseline gemessen und in Echtzeit motiviert sich zu verbessern. Egal, ob Sie sich entscheiden bei uns Kunde zu werden oder nicht, Ihr erster Besuch bei uns wird Ihnen eine Fülle an aufschlussreichen Daten über Ihre körperliche Verfassung liefern. Handtücher, Emoto-zertifiziertes Wasser und Organic Seife / Duschgel gibt es bei uns gratis.


Was ist adaptiver Widerstand?

Im Gegensatz zu traditionellen Krafttrainingsmaschinen, welche auf Gewichten und somit der Gravitation beruhen, basieren unsere Maschinen auf einem motorisierten Widerstand. Das bedeutet, egal, wie fest Sie drücken, die Software berechnet immer genau den Widerstand, den der Motor aufbringen muss, damit Ihre Kraft ihn nicht in seiner vorprogrammierten Geschwindigkeit bremst. Einfacher gesagt, trainieren Sie mit einer magischen Hantel, die sich in jeder Bewegungsrichtung genau Ihrem Kraftpotenzial anpasst. Das bedeutet der Widerstand ist nie zu stark, sondern immer perfekt auf den Trainierenden abgestimmt. Man muss es erleben: Kostenlose Probesession buchen.


Warum ist das AURUM Training so viel effektiver als traditionelles Krafttraining?

Probieren Sie es selbst aus: Gehen Sie leicht in die Hocke. Nur soweit bis ihre Oberschenkel einen Winkel von ungefähr 45 Grad zum Boden erreichen. Nun strecken Sie sich wieder bis Sie aufrecht stehen. Das war ganz einfach, richtig? Jetzt wiederholen Sie diese Bewegung, aber gehen dieses Mal so tief runter wie Sie können. Natürlich war es dieses Mal viel anstrengender für Sie wieder in die volle Streckung zu gelangen. Das liegt ganz einfach daran, dass Ihre Beinmuskulatur bei verschiedenen Winkeln Ihres Kniegelenkes auch verschiedene Kapazitäten zur Kraftproduktion hat. Zum einen ist das biologisch durch die Funktionsweise des Muskels bedingt, zum anderen auch rein mechanisch, da der Winkel von Oberschenkel zu Unterschenkel und die damit verbundenen Hebelkräfte sich verändern. Bei einem herkömmlichen Krafttraining muss man ein Gewicht wählen, das man auch in der "schwächsten" Gelenkposition bewältigen kann. Es sei an dieser Stelle erwähnt, dass die Wahl eines zu hohen Gewichtes für eine entsprechende Gelenkposition die Hauptursache für Verletzungen darstellt. Die Biologie unserer Muskeln erlaubt aber eine bis zu 50% höhere Kraftproduktion, wenn der Muskel einer Kraft widersteht. Zum Beispiel, wenn Sie Ihren Körper nach einem Klimmzug wieder herunterlassen. Genau dieses Potential bleibt beim traditionellen Krafttraining unberührt, da ein Gewicht gewählt werden muss, das man sowohl heben als auch senken kann. Nun, da Sie wissen, was für ein Potential Ihre Muskeln tatsächlich haben, verstehen Sie auch was die Adaptive Widerstands Technologie so effektiv macht. Bei jeder Wiederholung auf diesen Maschinen wird der Widerstand jede Sekunde so angepasst, dass dieser Ihr muskuläres Potential voll ausreizt. D.h. der Zielmuskel wird in jeder Bewegungsrichtung und Gelenkposition optimal entsprechend seines Leistungsvermögens belastet. Somit wird ein unvergleichlicher Wachstumsreiz gesetzt. Ganz einfach ausgedrückt, lassen Sie bei traditionellem Muskeltraining einen grossen Teil Ihres muskulären Potentials ungenutzt. Dank unserer Technologie ist das nicht mehr der Fall ist.


Ich habe lange nicht trainiert. Ist das nicht zu anstrengend für mich?

Genau das ist der Vorteil des Adaptiven Widerstandstrainings. Besonders Anfänger können in einem traditionellen Fitness Studio schnell überfordert sein. Die Folge sind Verletzungen und Demotivation. Beim Adaptiven Widerstandstraining passt sich der Widerstand und damit die Intensität genau Ihrem Leistungsvermögen an. Zusätzlicher Vorteil gegenüber einem normalen Training: Durch die optimale und sichere Belastung setzt eine extrem starke Lernkurve ein. Sie werden bereits nach 2-3 Trainings eine komplett neue Fitness spüren.


Ist das adaptive Krafttraining bei AURUM sicher für mich?

Ja. Das Adaptive Widerstandstraining ist eine der sichersten Formen von Kraftraining, wenn nicht sogar die sicherste überhaupt - unabhängig von Ihrem Fitnesslevel! Bei jeder Trainingseinheit begleitet Sie ein Trainer, welcher Ihre Ausführung und Ihren Bewegungsradius überwacht und Sie dabei konstant motiviert. Der Adaptive Widerstand passt sich an Sie an. Soll heissen: die Maschinen werden nie mehr Belastung erzeugen als Sie kontrollieren können.


Ich habe Beschwerden am Bewegungsapparat z.B. muskulär oder Probleme mit den Gelenken. Kann ich dennoch vom AURUM Training profitieren?

Absolut. Die Adaptive Widerstandstechnologie wird von Physiotherapeuten und Trainern im Spitzensport eingesetzt, um eine Vielzahl von Mobilitätsproblemen zu behandeln. Unsere Trainer arbeiten konzentriert mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Sie das qualitativ hochstehendste Krafttraining erhalten, das Sie je hatten. Und dies genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.


Was muss ich zu meinem AURUM Training mitbringen?

Wir stellen unser spezielles Emoto-zertifiziertes Wasser, Handtücher und Organic Seife / Duschgel zur Verfügung. Alles was Sie mitbringen müssen, ist normale Sportkleidung, wie Sie diese auch in einem normalen Gym tragen würden.


Was kostet das AURUM Training?

Die Preise variieren. Je nach Paket gibt es hohe Rabatte. Kommen Sie einfach zu Ihrer kostenlosen Probesession. Unsere Mitarbeiter werden Sie gerne beraten, welches Paket am besten zu Ihnen passt.


Wie buche ich meine AURUM Training Session?

Sie können ganz einfach und jederzeit online oder via App eine Trainingseinheit bei AURUM buchen. Während der Geschäftszeiten können Sie uns auch einfach unter +41 79 269 6602 erreichen.

Download der AURUM App:

Apple iOS

Google Android

Oder im Apple App Store oder auf Google Play nach "Aurum Fitness" suchen.


Was steckt hinter dem Buzz um AURUM Training?

Aurum ist eine Wortschöpfung aus A-Adaptive, R-Resistance und M-Measurement, welche durch die U´s ergänzt das lateinische Wort für Gold ergibt. Wir bieten den sprichwörtlichen Goldstandard im Kraftsport und der medizinischen Trainingstherapie. Aurum wurde gegründet, um allen Menschen das qualitativ hochstehendste Krafttraining zugänglich zu machen. Dieses basiert auf den neusten Erkenntnissen in der Muskelforschung der ETH Zürich und wird durch die bahnbrechende Adaptive Widerstandstechnologie ergänzt. Zusätzlich werden bei Aurum über 400 Biomarker gemessen und ständig zur Erfolgskontrolle eingesetzt. Zusammenfassend ist Aurum ein einfaches, wissenschaftsbasiertes Krafttrainingskonzept, das durch den Einsatz modernster Technologie Ihren Erfolg von Woche zu Woche sichtbar macht. Es gibt kein vergleichbares Angebot in Bezug auf Effektivität, Effizienz, Sicherheit und Messbarkeit am Fitnessmarkt. Unsere Mission ist klar:

"Wir räumen mit den Mythen der Fitnessindustrie auf und zeigen, dass durch unser qualitativ hochstehendes Krafttraining Fitness in wenigen Minuten pro Woche erreicht werden kann"